Aktuelles

Unsere aktuellen Projekte!

Schon ein wenig länger ist die Generalsanierung und der damit verbundene
Umbau von Treibscheiben- in Trommelantrieb am Parkring her.
Grund waren die durch die Durchladestelle (eine 2. Fahrkorbtüre) besonders ungünstigen Platzverhältnisse.
Durch die Wahl eines Trommelantriebes konnte das Gegengewicht eingespart werden.

Noch nicht lange in Betrieb sind:
eine Anlage in sehr beengten Verhältnissen in der Stumpergasse und der Anbau an ein Gründerzeithaus im Hof in der Kundmanngasse.
In der Stumpergasse kommt unser Vorteil von maßgefertigten Lösungen sehr gut zur Geltung. Trotz der beengten Verhältnisse ist noch genügend Platz für ausreichende Fahrkorbgrößen in ansprechender Ausführung.

Eine unserer ein wenig aufwendigeren Fertigstellungen betrifft eine
Ersatzanlage samt rundem Stahlglasschacht im Gründerzeithaus in der Günthergasse.
Wegen der etwas eigenwilligen Anordnung der Stiegenabsätze waren hier bis zuletzt nur 3 Haltestellen realisiert.
Im Zuge der kompletten Erneuerung der Anlage konnten auch in den zwei bisher nicht angefahrenen Geschossen Haltestellen verwirklicht werden.
Außerdem wurde eine Kellerstation hinzugefügt.

Noch nicht allzu lange in Betrieb sind:
der Einbau von zwei Neuanlagen in den Stiegenspindeln von Gründerzeithäusern
in der Johann-Strauß-Gasse 36 und 38
der Anbau an Bestand
in der Wurlitzergasse
die Modernisierung einer bestehenden Aufzugsanlage
in der Mechitaristengasse
eine Neuanlage samt Stahlglasschacht an bestehendem Gebäude
in der Ybbsstraße und in der Eduard-Sueß-Gasse
Ersatzanlagen samt Stahlglasschacht in Gründerzeithäusern
in der Albertgasse und in St. Pölten, Wiener Straße
Ersatzanlagen inclusive Stahlglasschacht
in der Rasumofskygasse
Stilsanierung und Stahlglasschacht (rund!)
in der Dorotheergasse